Aufzucht & Besatz - Fischereiverein Olten und Umgebung

Fischereiverein olten und umgebeung
Direkt zum Seiteninhalt

Aufzucht & Besatz

Aufzucht & Besatz
Streifen
In der Fischzucht werden Bachforellen aufgezogen. Die Aufzucht von Bachforellen dient dem Besatz der Aare und der Dünnern.
Während den Wintermonaten werden an den Wochenenden die Muttertiere gestreift. Aus den befruchteten Fischeiern schlüpfen nach ungefähr 7 – 8 Wochen sogenannte Brütlinge . In der ersten Zeit ernähren sich die Brütlinge von ihrem eigenen Dottersack. Nach dieser Phase verbringen sie gut ein halbes Jahr in den Aufzuchtbächen des Vereins. Im Spätherbst/Winter werden die nun als Sömmer­linge bezeichneten Forellen durch Mitglieder des Vereins mittels Elektrofanggeräten abgefischt und schliesslich in den Aare und in der Dünnern als Besatz ausgesetzt.
Fischzuchtanlage
letzte Aktualisierung: 05.11.2023
(c) 2023 by fvolten.ch

Zurück zum Seiteninhalt